Maya

Maya
Name:Maya
Geschlecht:weiblich, kastriert
Alter:ca. 8 Monate
Größe:Klein (~ 38 cm)
Rasse:Mischling

Maya kam zusammen mit Henry ins Tierheim. Sie war in einem noch schlechteren Ernährungszustand als Henry. Bei ihr konnte man sogar die Rippen zählen. Wir vermuten, dass beide hungern mussten und Henry Maya nicht ans Futter gelassen hat. Auch Maya war zu Beginn sehr ängstlich, misstrauisch und hungrig. Wie Henry hat sich auch Maya auf Futter gestürzt und eine riesige Menge innerhalb kürzester Zeit verschlungen.

Das kleine Hundemädchen ist ein fröhlicher und aufgeweckter Wirbelwind. Doch wenn sie zu uns kommt, streckt sie uns ihr Bäuchlein entgegen und bettelt um Streicheleinheiten.

Maya liebt die Gesellschaft von Menschen und von ihren Artgenossen. Wie sie auf Katzen zu sprechen ist, müsste bei Interesse noch getestet werden.

Maya sucht eine Familie, bei der sie in Sicherheit aufwachsen kann und die ihr vermittelt, dass sie keine Angst mehr haben muss, jemals wieder Hunger zu leiden. Ihre Menschen sollten keine Couch-Potatoes sein und Maya all die Liebe schenken, die sie verdient.

Maya
Maya
Maya
Maya
Maya