Notfall Bill - erstes und zugleich letztes Körbchen gesucht

Bill

Es gibt Hunde, deren Schicksale einen ganz besonders berühren…und so ist es bei Bill. Bill ist ein wirklicher kleiner Kämpfer und war viele Jahre ein Überlebenskünstler.
Bill lebte sehr lange Zeit auf der Straße und kam Dank netter Bewohner im Viertel all die Jahre relativ gut über die Runden. Die Anwohner fütterten ihn und hatten auch einmal ein nettes Wort für ihn übrig. Aber das Leben als Straßenhund ist hart und birgt immer wieder Gefahren. Autos, Rattengift, Hunger, Krankheiten und nicht zuletzt auch andere Hunde.
Letzteres wurde Bill zum Verhängnis.

Drei Rüden, die irgendwo ausgebüchst waren, fielen über ihn her und haben Bill wirklich sehr schwer verletzt. Seine Haut und Muskeln im Nacken und Hals waren quasi zerfetzt.
Ein Anwohner fand den schrecklich schreienden Bill und alarmierte sofort das Tierheim. Bill kam in einem furchtbaren Zustand dort an und Niemand glaubte, dass er es schafft…doch Bill gab - wie so oft in seinem Leben - nicht auf und rappelte sich wieder hoch.
Ihm geht es mittlerweile wieder recht gut und er freut sich so sehr über regelmäßiges Essen, Streicheleinheiten und sein Bettchen im Zwinger.

Allerdings hat die Attacke Narben und eine Behinderung hinterlassen. Bill kann sein Schultergelenk nicht mehr richtig drehen und hat daher eine Einschränkung im Schulter-Nackenbereich. Er kommt damit aber ziemlich gut zurecht. Wahrscheinlich könnte man hier in Deutschland mit Physiotherapie, gutem Futter und Pflege seinen Zustand weiter verbessern. Im Tierheim sind die Möglichkeiten aber leider nicht gegeben.
Bill ist trotz seines Schicksals ein unglaublich liebevoller, freundlicher und menschenbezogener Hund.
Kleine Spaziergänge und ganz viel Kuschelstunden zusammen mit einem eigenen Körbchen wären sein größtes Glück.
Er kann problemlos zu anderen Hunden vermittelt werden.

Wir wissen, dass Bills Chancen auf ein erstes und gleichzeitig letztes Zuhause nicht gerade gut aussehen, aber wir hoffen so sehr, dass ihm doch noch ein eigenes Körbchen geschenkt wird.

Mehr Informationen über Bill gibt es hier.

Bill Beitrag vom