Chocolate - nach Frauchens Diagnose absoluter Notfall!

Chocolate
Chocolate

Chocolate hat die letzten 7 Jahre im Tierheim verbracht, übergroß war die Freude als er im Februar in sein tolles neues Zuhause ziehen konnte. Doch manchmal ist das Schicksal eben ein mieser Verräter… Chocolate’s Frauchen bekam vor einigen Tagen eine leider sehr traurige Diagnose. Aufgrund ihrer schweren Erkrankung ist es ihr bald nicht mehr möglich Chocolate zu versorgen. Bereits jetzt kümmern sich Nachbarn ums Gassi gehen, aber spätestens in 4 Wochen stehen mehrere große Operationen an und Chocolate muss bis zum 03.06.2022 ein neues Zuhause gefunden haben. Es bricht uns allen wirklich das Herz, aber wir hoffen so sehr, dass Chocolate nicht zurück nach Portugal muss. Das wäre unsere letzte Lösung.

Chocolate
Chocolate

Chocolate ist ca. 11 Jahre alt, 55 cm hoch und hat aufgrund seiner zweifarbigen Augen eine ganz besondere Ausstrahlung. Es dauert ein bisschen bis der hübsche Chocolate mit fremden Menschen warm wird. Hat er aber erst einmal Vertrauen gefasst, ist er ein ganz toller und anhänglicher Hund. Mit Leckerchen geht das auch recht schnell…und für Hühnchen macht er einfach alles ;-) Aufgrund seines Alters mag es Chocolate gerne etwas ruhiger. Schöne Spaziergänge findet er wunderbar. Mit anderen Hunden versteht sich Chocolate gut, solange sie ihm nicht zu sehr auf die Nerven gehen. Katzen sollten jedoch nicht im Haushalt leben, da er Katzen nicht wirklich leiden kann. Für Chocolate suchen wir eine Familie, in der es nicht zu turbulent zugeht, und die dem liebenswerten Rüden viel Aufmerksamkeit und Zuwendung schenkt. Chocolate hat Arthose und bekommt regelmäßig Medikamente. Damit kommt er mit der Arthrose auch recht gut zurecht.

Gerade am Anfang sollte man ihn einfach in Ruhe ankommen lassen und nicht überfordern. Wenn er sich entspannt und wohl fühlt, ist Chocolate ein sehr liebevoller und verschmuster Hund, der für jeden Spaß zu haben ist. Ältere, hundeerfahrene Kinder sind kein Problem.

Chocolate ist eine wirklich treue Seele und er soll doch nicht wieder hinter Gitter…

Wir haben Zeit bis zum 03.06.2022 😔 und suchen möglichst NUR ENDZUHAUSE da er einen weiteren Wechsel seelisch nicht verkraftet.

Chocolate ist kastriert, vollständig geimpft, gechippt, entwurmt, hat einen EU-Pass und ist auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Chocolate
Chocolate
Chocolate
Chocolate
Chocolate
Chocolate
Chocolate
Chocolate
Chocolate
Chocolate
Chocolate
Chocolate
Chocolate Beitrag vom